Die Praxis

Die Praxis der LOLA- Werkstatt wird von Mag. Diana Gabriela Gierbl geführt. Sie ist Erziehungswissenschaftlerin, hat sich aber während der Ausbildungszeit für alternative Erziehungsmethoden und Lebensweisen interessiert und spezialisiert. Die Beziehung zwischen Kind und Erziehungsberechtigten war dabei immer im Fokus. Selbst hat sie zwei Kinder, welche in Frankreich bei einer Hausgeburt zur Welt kamen. Natürliche Mittel und die bestmögliche Ablehnung chemischer Hilfsmittel spielten hier bereits eine wichtige Rolle.

Früh merkte sie, dass ihr die alternativen Heilmethoden am Herzen liegen und  sie sich auch beruflich in diese Richtung bewegen möchte. Deshalb bildete Diana Gierbl sich zuerst zwei Jahre in Shiatsu Dijon/Frankreich aus und anschließend   im Bereich Kinesiologie, Heilen mit Symbolen, Bioscan, Blutanalysen, Brain Gym, Bachblütentherapie, Heilpendeln, Babyflüstern und Persönlichkeitsanalysen durch Physiognomik (Gesichter lesen) in Österreich. Um auch mögliche physische Ursachen für Schmerzen oder andere Negativzustände erkennen zu können, arbeitet sie mit Bioscan-  Verfahren, Muskeltest, neue Homöopathie (Körbler´sches Testverfahren) und Dunkelfeldanalysen zur Zelluntersuchung. Durch die Kombination dieser verschiedenen Techniken kann sie nun den Menschen ganzheitlich in Betracht nehmen und auf die jeweiligen Bedürfnisse eingehen. 

Die Philosophie

"Die Natur ist die beste Apotheke" (Sebastian Kneipp)

Kinesiologie/ Touch for health: Alternativmedizinisches Diagnose, - und Behandlungskonzept

  • w-facebook
  • Twitter Clean
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now